Unsere Argumente für die Fahrradbahn

Bahn-Trassierung passt hervorragend zu Radweganforderungen

  • problemlose, kaum spürbare Steigung von max. 2 %

  • ideale Entfernungen (< 7 km) zur Verlagerung von Fahrten vom PKW auf`s Rad

  • kaum Konfliktpunkte mit querenden Straßen

fast alle Schulen und öffentlichen Einrichtungen unmittelbar an/neben der Strecke

  • Die Bahnlinie war über Jahrzehnte Entwicklungsachse der Stadt. Dadurch befinden sich sehr viele wichtige Einrichtungen (Schulen, Sportplätze, Sehenswürdigkeiten) entlang dieser Achse.

zurück

 

weiter